User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

Aktuelle Beiträge

Pressemitteilung
pm25-19-02-07 (doc, 121 KB)
JoLei - 13. Feb, 18:52
Gut organisiert? - zur...
zur-debatte (doc, 49 KB)
JoLei - 1. Feb, 18:12
Presseerklärung
Zur 88. Montagsdemonstration trafen sich wieder 35...
JoLei - 23. Jan, 20:08
wir machen weiter 2007
Am Montag, dem 08. Januar 2007, findet unsere nächste...
JoLei - 2. Jan, 20:02
Am Montag, dem 11. Dezember...
Am Montag, dem 11. Dezember 2006, findet unsere nächste...
JoLei - 5. Dez, 19:00

Dienstag, 13. Februar 2007

Pressemitteilung

pm25-19-02-07 (doc, 121 KB)

Dienstag, 23. Januar 2007

Gut organisiert? - zur Debatte

zur-debatte (doc, 49 KB)

Presseerklärung

Zur 88. Montagsdemonstration trafen sich wieder 35 Demonstranten auf dem Theaterplatz in Plauen. Das Thema „Familienpolitik“ wurde als Schlüsselthema für die Sozialpolitik gekennzeichnet. Denn die Förderung von Familien und deren Kindern ist eine der wichtigsten Aufgaben innerhalb der Gesellschaft. Armut und Bildungsmangel in der frühen Kindheit engen nämlich die späteren Chancen entscheident ein, so einer der führenden Wohlstandsforscher in Europa (Prof. Espig-Andersen) in einem Interview. Deshalb hat eine qualitativ hochwertige und bezahlbare Kinderbetreuung einen sehr großen Wert vor allem für die am meisten Unterprivilegierten. Angeprangert wurde die Politik der Bundesregierung, die die Schere der Ungleichheit zwischen Arm und Reich auch in der Familienpolitik immer weiter aufreißt. Das Elterngeld, welches Besserverdienende begünstigt und Geringverdienern bzw. ALG-II Empfänger die Unterstützung für ein Jahr kürzt, ist eines der „besten“ Beispiele dafür. In einem weiteren Redebeitrag wurden die Praktiken bei der Einrichtung von Ein-Euro-Jobs aufgezeigt und das grundgesetzmäßige Widerstandsrecht jedes Bürgers gegen jeden, der den Sozialstaat beseitigen will, in Erinnerung gerufen. Außerdem wurde sich darüber geeinigt, dass zwei Mitglieder des Bürgerforums die Teilnahme der Plauener Montagsdemo beim Koordinierungstreffen am 24. Februar 2007 in Kassel vertreten sollen.
Alle, die die Wirksamkeit der Protestbewegung durch die Gründung einer Organisation erhöhen wollen, wurden für den kommenden Montag (29. Jan. 18:00 Uhr) ins Malzhaus eingeladen.
Auch das Verteilen von Handzetteln und der Plauener Erklärung vor der Arbeitsagentur wird fortgesetzt. Der nächste Termin ist der 1. Februar 2007.

Christa Beck

Dienstag, 2. Januar 2007

wir machen weiter 2007

Am Montag, dem 08. Januar 2007, findet unsere nächste Kundgebung gegen Sozialabbau auf dem Plauener Theaterplatz statt.
Thema: „Was bringt uns das neue Jahr“
Demobeginn: 17:00 Uhr
Christa Beck

Dienstag, 5. Dezember 2006

...

Am Montag, dem 11. Dezember 2006, findet unsere nächste Kundgebung gegen Sozialabbau auf dem Plauener Theaterplatz statt.
Thema: „Bildung – ein Recht für alle“
Demobeginn: 17:00 Uhr

Dienstag, 21. November 2006

Pressemitteilung zum 27. November

Am Montag, dem 27. November 2006, findet die nächste Kundgebung gegen Sozialabbau auf dem Plauener Theaterplatz statt.
Thema: „Gesundheitspolitik die krank macht“
Demobeginn: 17:00 Uhr

Dienstag, 31. Oktober 2006

Presseerklärung

Zur 83. Plauener Montagsdemo am 30. Oktober 2006 versammelten sich erneut dreißig Demonstranten auf dem Theaterplatz.
Vor dem Hintergrund des Themas „Perspektiven der Arbeit“ prangerten mehrere Redner die Praktiken der Bundesagentur für Arbeit an, die auf dem Rücken der Arbeitslosen Gewinne erziele. Vor allem die fortwährende Diffamierung und Behandlung Arbeitsloser als arbeitsunwillige Sozialschmarotzer durch Politik und Arge wurde scharf kritisiert. Nicht durch die Verlängerung der täglichen Arbeitszeit, betonte ein Redner, sondern umgekehrt, nur durch faires Teilen von Arbeit könne die Arbeitslosigkeit verringert werden.
Sehr wichtig, merkte Achim Leißner an, ist der Übergang von der Form des Protests zum aktiven und sympathischen Widerstand. Für den kommenden Donnerstag wurde eine Aktion vor der Plauener Arbeitsagentur angekündigt.

Christa Beck

Dienstag, 24. Oktober 2006

Pressemitteilung

Presseerklärung

Am 16. Oktober 2006 versammelten sich wieder 30 Demonstranten auf dem Plauener Theaterplatz. Unter dem Thema „Steuern – einfach und gerecht!“ nahmen die Redner zur Steuerpolitik der Regierung kritisch Stellung. Die Steuerentlastung von Gewinneinkommen und die steigende Steuerbelastung der Arbeitnehmereinkommen der letzten Jahre widersprechen dem Grundsatz „Der ökonomisch Stärkere zahlt mehr.“ Als Alternative wurde die „Solidarische Einfachsteuer“ genannt, ein Konzept, das von Attac, verdi und Wirtschaftswissenschaftlern erarbeitet wurde.
Scharf kritisiert wurden Steuerverschwendungen, z.B. in Bonn bei überflüssigen Regierungsbauten.


Am Montag, dem 30. Oktober 2006, findet die nächste Kundgebung gegen Sozialabbau auf dem Plauener Theaterplatz statt.

Thema: „Perspektiven der Arbeit“

Demobeginn: bereits 17:00 Uhr !!!

Donnerstag, 14. September 2006

Pressemitteilung

Sehr geehrte Damen/Herren,

Am Montag, dem 18. September 2006 findet die nächste Kundgebung gegen Sozialabbau auf dem Plauener Theaterplatz statt.

Thema: „Soziale Rechte weltweit“

Redner: Detlef Streich –attac-

Demobeginn: 18:00 Uhr

Veranstaltungsplan

Plauener Widerstand

Bürgerforum SOZIALKULTUR PLAUEN i. V.
Protestforum gegen den Verfall der Menschenwürde, der Gerechtigkeit und der Solidarität im Lande

Tel.: 03741 526025 / Mail: SOZIALKULTUR.Plauen@gmx.net
Veranstaltungsplan 2. Halbjahr 2006

 21. August 2006 DEMO
Thema : Sozialabbau – ein Europäisches Thema!

 28. August DEMO
Thema : Soziale Gerechtigkeit – Bedingung für den Sozialen Frieden

 4. September DEMO
Thema : Sozialabbau – Verfall der sozialen Kultur?

 11. September Malzhaustreff
Thema : Film „Kein Bock auf Nazis“

 16. September DEMO
Thema : Sternmarsch der Bundesweiten Montagsdemo - Bewegung in Berlin

 18. September DEMO
Thema : Soziale Rechte – weltweit!

 25. September Malzhaustreff
Thema : Worauf zielt die Wohnungspolitik?

 2. Oktober DEMO
Thema : Worauf zielt die Wohnungspolitik?



 9. Oktober Malzhaustreff
Thema : Steuern – einfach und gerecht!

 16. Oktober DEMO
Thema : Steuern – einfach und gerecht!

 21. Oktober DEMO
Thema : Gewerkschaftsdemo Berlin

 23. Oktober Malzhaustreff
Thema : Perspektiven der Arbeit

 30. Oktober DEMO
Thema : Perspektiven der Arbeit

 6. November Malzhaustreff
Thema : Grundeinkommen / Rente

 13. November DEMO
Thema : Grundeinkommen / Rente

 20. November Malzhaustreff
Thema : Gesundheit

 27. November DEMO
Thema : Gesundheit

 4. Dezember Malzhaustreff
Thema : Bildung

 11. Dezember DEMO
Thema : Bildung

 18. Dezember Malzhaustreff
Thema : Eine Bilanz zum Jahresabschluß - ein Jahr Bürgerforum

 8. Januar 2007 DEMO
Thema : Was bringt uns das neue Jahr?

 15. Januar Malzhaustreff
Thema : Familienpolitik

 22. Januar DEMO
Thema : Familienpolitik


PS: Themenauswahl unter Vorbehalt aktueller Veränderungen

Kein Bock auf Nazis

Pressemitteilung (doc, 122 KB)03-EOPlauen (doc, 560 KB)

Suche

 

Status

Online seit 3953 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 13. Feb, 18:52
[Macro error in site.sidebarItems: Wrapped org.xml.sax.SAXParseException; lineNumber: 49; columnNumber: 125; Attribute name "async" associated with an element type "script" must be followed by the ' = ' character. (/usr/local/helma/apps/twoday_net/modules/modWeather/Global/modWeather.js#44)] > BESUCHER SEIT 16.3.06

> ONLINE

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren